5 GUTE GRÜNDE | HODL BITCOIN

HODL BITCOINSind die Bären zurück im Kryptomarkt? Das ist die Frage die sich Bitcoin-Interessierte in diesen Tagen stellen. Die Antwort darauf können wir dir natürlich nicht liefern, außer vielleicht „HODL BITCOIN“. Was wir aber machen können, sind dir Gründe zu liefern, warum du nicht beunruhigt sein solltest. Höre nicht zu stark auf irgendwelche News, die sagen, dass Bakkt nicht läuft. Halte deine Bitcoins, wenn du davon überzeugt bist!

Im Folgenden liefern wir dir 5 Gründe warum wir der Meinung sind, dass es noch lange nicht an der Zeit ist deine Bitcoins zu verkaufen.

_____________________________________________________________________________

Grund 1: BITCOIN IST SICHERER DENN JE

Ende September erreichte der Bitcoin trotz einer Phase, in der der Preis seitwärts gelaufen ist, das erste Mal das 100 Milliarden-Hash-Rate Niveau.

Am 26. September erreichte Bitcoin 108 Trillionen Hashes pro Sekunde (h/s) und stellte damit einen neuen Rekord auf. Warum ist das wichtig? Weil es zeigt, dass das Netzwerk stärker und sicherer als je zuvor ist.

Die Hash-Rate zeigt die gesamte Rechenleistung, die die Miner für die Verarbeitung von Bitcoin-Transaktionen aufwenden. Je mehr Hashes es gibt, desto stärker ist das Netzwerk und desto mehr Geld würde es kosten, es zu manipulieren.


Wir berichteten bereits darüber, dass die Bitcoin Hashrate vor einem neuen Allzeithoch stand!


Und noch was – trotz der langen Baisse von 2018 bis Anfang 2019 hat sich die Hash-Rate seit September 2018, als sie bei rund 55 Billiarden h/s lag, fast verdoppelt.

Ergebnis: HODL BITCOIN!


*Anzeige

Grund 2: ÜBER 7 BILLIONEN DOLLAR TRANSAKTIONSVOLUMEN

In seiner kurzen Existenz hat Bitcoin bereits über 7 Billionen Dollar im Wert transferiert, davon rund 3,2 Billionen Dollar allein aus dem letzten Jahr.

Um dem etwas mehr Nachdruck zu geben, ist das das gleiche Volumen wie das Bruttoinlandsprodukt von Japan und Deutschland zusammen.

Ergebnis: HODL BITCOIN!

Grund 3: MINER VERDIENTEN 14 MILLIARDEN DOLLAR

Blockchain AktieIm August veröffentlichte Coin Metrics einen Bericht, aus dem hervorgeht, dass Bitcoin bereits mehr als 14 Milliarden Dollar an Miner in Form von Bitcoin für die Sicherung des Netzwerks ausgezahlt hat.

Das meiste davon ist in den letzten zwei Jahren gezahlt worden. In den ersten 8 Jahren hingegen, gab es insgesamt 5 Milliarden Dollar. Alle Indikatoren deuten darauf hin, dass die Mininggewinne Anfang 2020 15 Milliarden Dollar erreichen werden.

Ergebnis: HODL BITCOIN!

Grund 4: GUTES JAHR FÜR BITCOIN

Der Preis mag sich auf einem Abwärtstrend befinden, aber das schmälert nicht die Tatsache, dass Bitcoin in diesem Jahr immer noch alle anderen Anlageklassen übertroffen hat.

Es schlug Öl, Gold und Aktien, um in nur sechs Monaten einen massiven ROI von 268% zu erzielen. Und wir alle wissen, wozu Bitcoin für diejenigen fähig ist, die den Glauben bewahren.

Ergebnis: HODL BITCOIN!


*Anzeige

Grund 5: BAKKT IST NOCH IN DEN KINDERSCHUHEN

Der Launch von Bakkt mag enttäuschend gewesen sein. Nach Ansicht einiger Analysten ist er in letzter Zeit sogar direkt für den Preisverfall verantwortlich. Was wir aber nicht vergessen dürfen, Bakkt ist gestartet!

Bitcoin hat den historischen Stempel der New York Stock Exchange erhalten. Bakkt ist auch nach wie vor das erste Unternehmen, das Bitcoin-Futures-Kontrakte mit physischer Abwicklung an einer regulierten Börse anbietet.

Viele in der Community glaubten, dass direkt alle institutionellen Investoren über Bakkt hereinkommen. Wir denken, dass diese weiter an der Seitenlinie stehen und auf den richtigen Moment warten. Wenn sie einsteigen, wird es für Bitcoin und seinen Preis extrem bullish sein. Schließlich kontrollieren institutionelle Investoren die überwältigende Mehrheit aller globalen Anlagegelder.

Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, um wie viel es sich handelt, gibt es laut der Federal Reserve Bank of St Louis derzeit etwa 2,14 Billionen Dollar institutionelle Geldfonds, die nur darauf warten, in eine große Anlageklasse investiert zu werden.

Selbst wenn nur ein sehr kleiner Prozentsatz dieser überlaufenden institutionellen Fiatgeldtöpfe in Bitcoin fließt, würde der Preis in der Folge explodieren.

Ergebnis: HODL BITCOIN!

HODL Bitcoin! Sei geduldig. Wir sind auf dem richtigen Weg!

Name Price24H (%)
$7,240.42
0.44%
$144.14
-0.44%
XRP (XRP)
$0.219810
0.29%
*Anzeige

Durchstöbern …

KRYPTO LEXIKON

KRYPTO FAQ

*Anzeige
Ledger Nano X - The secure hardware wallet

Starterguide – Wie Bitcoin sicher kaufen?

Ideal für Anfänger!

*Anzeige
IOTA Logo auf Hardware - IOTA Partnerschaften

IOTA Partnerschaften: Linux und Dell revolutionieren den IOT-Bereich

Deutsche Bank: Krypto ersetzt das Fiat-Geldsystem bis 2030

Enjin Coin News

Enjin Coin News – offizielle Partnerschaft mit Microsoft

Feedback

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
*Anzeige
Menü