Was ist der Dash Coin?

Dash Coin LogoDash entstand aus der Idee heraus einen „besseren“ Bitcoin zu erschaffen. Die Probleme, die der Bitcoin mit dem Energieverbrauch beim Mining und beim Datenschutz der Zahlungen vorweist, sollen von Dash gelöst werden. Der Coin startete im Frühjahr 2014 als Fork von Litecoin unter dem Namen XCOIN und wurde kurze Zeit später in Darkcoin umbenannt. Das eigene Forum von Dash findest du hier. Aktuell gehören circa 50 Mitarbeiter dem Projekt an.

Seit 2015 ist der Name Dash öffentlich, dies steht für „Digital Cash“. Seitdem läuft das Projekt unter diesem Namen. Den Blockchain Explorer findest du hier.  Die Community ist viel auf Twitter vertreten, hat eine große Reichweite, ist aktuell allerdings noch gut überschaubar. Die offizielle Homepage von Dash findest du hier.

Dort heißt es:

Verschicke Dash in einer Sekunde und für weniger als einen Cent. Jeder beliebige Betrag, immer und überall.


Mehr über die Kryptowährung Litecoin findest du hier!


Dash CoinWelche Besonderheiten weißt Dash auf?

Die Schnelligkeit der Transaktionen von aktuell 1.3 Sekunden ist bemerkenswert. Des Weiteren kann diese Geschwindigkeit über das Mining selbst eingestellt werden. Hier sind wir beim nächsten Punkt – Dash wird ebenfalls über das Mining ausgeschüttet. Sogenannte Master Nodes verifizieren das Netzwerk und speichern einen kleinen Teil ab. Jeder kann so einen Master Node betreiben, es wird lediglich eine festgesetzte Menge an Dash benötigt, die zum aktuellen Zeitpunkt allerdings mehrere hunderttausend Euro wert sind.

Zudem werden die Dash Transaktionen verschlüsselt. Das heißt, es werden mehrere Coins in einem Topf gesammelt und vor dem Versenden gemixt. Dadurch ist es für außenstehende nicht möglich nachzuvollziehen, wer an wen was geschickt hat. Dadurch wird Dash auch ähnlich wie Monero als Privacy Coin gehandelt – zu Deutsch: Anonymer Coin. Daher ist ein Verbot von Regierungen durchaus möglich und sollte vor dem Investieren abgewägt werden.

Wie sieht der technische Hintergrund vom Dash Coin aus?

Die Blockzeit liegt bei 2.5 Minuten. Die Vergütung der Miner beträgt knapp unter 4 Dash und dieser Betrag sinkt jährlich um ca. 7 Prozent. Die maximale Marktkapitalisierung liegt bei 22 Millionen Dash Coins. Aufgrund dieser Punkte wird Dash zu einer sehr weit entwickelten Blockchain gezählt.

Der Proof of Work Konsensusmechanismus hinter dem Dash Coin ist der X11. Aus diesem Grund ist das Mining von Dash auch nicht durch ASIC Geräten möglich. Hierfür braucht man entweder CPU oder GPU Geräte. Dadurch ist eine Zentralisierung aufgrund hoher Investitionen nicht so schnell möglich, wie bei Kryptowährungen, die mit ASIC gemint werden können.

*Anzeige

Ende 2019 lag die Geschwindigkeit einer Transaktion im Schnitt bei einer Sekunde (1 T/s) und wird bei über 150 Händlern zum Verkauf angeboten. Mitte 2019 sind im Schnitt circa 70.000 Adressen täglich in Benutzung bei einer Anzahl von mehr als 15.000 Transaktionen am Tag.

Das Team hinter dem Dash Coin ist soweit, dass sie ein eigenes Core Wallet kreiert haben. Das kannst du völlig gratis herunterladen und ein Konto eröffnen. Dann kannst du Dash empfangen und wieder versenden. Die Nutzung ist kostenlos und in sekundenschnelle sind Zahlungen durchgeführt. Das Wallet findest du hier.

Fazit – Dash Coin mit Zukunft?

Meiner Meinung nach hat Dash eine Grundlage geschaffen, die viel Potential mit sich bringt. Somit denken wir, dass der Dash Coin auch in Zukunft eine große Rolle im Altcoinmarkt einnehmen wird. Die professionelle Struktur hinter der Kryptowährung verspricht langfristige Weiterentwicklung. Ein kleiner Teil der durchgehenden geminten Dash’s fließt in die Community und den Aufbau des Dash Coins.

Daher ist langfristig mit einer Steigerung des Dash Kurses zu rechnen. Dies ist allerdings keine Garantie auf Erfolg. Mitte 2020 soll eine neue Entwicklung von Dash herausgegeben werden: Die Dash Evolution. Wir bleiben gespannt, um welche technischen Verbesserungen es sich hierbei handelt. Hier bei krypto-guru.de halten wir dich darüber immer auf dem Laufenden.


Du bist Anfänger und möchtest einen besseren Einblick in die Krypto-Welt bekommen? Dann klicke hier und lese unseren Krypto Starter Guide!


Dich fasziniert Dash? Dann schaue dir dieses Video noch an, welches dir einen weiteren, kurzen Einblick in das Thema gibt:

*Anzeige
Name Price24H (%)
$7,151.96
-0.90%
$143.52
-1.33%
XRP (XRP)
$0.219274
-0.91%

Wir haben dir die wichtigsten Kryptowährungen einfach erklärt

COIN WORLD

*Anzeige

Durchstöbern …

KRYPTO LEXIKON

KRYPTO FAQ

Starterguide – Wie Bitcoin sicher kaufen?

Ideal für Anfänger!

*Anzeige
IOTA Logo auf Hardware - IOTA Partnerschaften

IOTA Partnerschaften: Linux und Dell revolutionieren den IOT-Bereich

Deutsche Bank: Krypto ersetzt das Fiat-Geldsystem bis 2030

Enjin Coin News

Enjin Coin News – offizielle Partnerschaft mit Microsoft

Feedback

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
*Anzeige
Menü