KYC-Verfahren

Das ist für Unternehmen die Möglichkeit die Transparenz zu den Kunden zu erhöhen. KYC heißt Know-Your-Customer oder zu deutsch: den Kunden kennen. Hier wird mittels Personalausweis die Echtheit eines Kontos bestätigt.

Du bist Anfänger und möchtest mehr über die Krypto-Welt erfahren? Dann lese unseren Starter Guide:

Bitcoin Starterguide – Bitcoin sicher kaufen und Kryptowährungen erklärt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü