Stellar Lumen Burn: Development Foundation verbrennt Coins im Wert von 4 Milliarden Euro

Geldschein verbrennt - Stellar Lumen BurnDie Stellar Development Foundation (SDF) hat einen Stellar Lumen Burn durchgeführt. Dieser kürzt den maximalen Supply aller Coins drastisch. Dies hat die Foundation in einem Post auf der offiziellen Website erklärt. Ebenfalls wurde die Maßnahme in einem Medium-Beitrag vom 4. November aufgeführt. Warum es zu dem Burn kam und die genauen Zahlen erfährst du jetzt.

Was wurde verbrannt?

Insgesamt 55 Milliarden Stellar Lumen Coins (XLM) wurden verbrannt. Diese Coins haben zum Redaktionszeitpunkt einen Gegenwert von mehr als 4,7 Milliarden US-Dollar oder 4 Milliarden Euro. Eine gewaltige Summe, mit der oft nur weltweit agierende Konzerne spielen. Man sieht, im Kryptobereich ist dies anders.

Was ist das in Coins?

Die  maximal mögliche Supply aller Stellar Lumen Coins betrug vor dem Burn über 105 Milliarden Stellar. Jetzt wurden 55 Milliarden verbrannt. 5 Milliarden im betriebseigenen Fond der Stellar Development Foundation und weitere 50 Milliarden von denen, die für den Betrieb, Werbegeschenke und Partnerprogramme vorgesehen waren.


Du bist Anfänger und möchtest Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen verstehen? Dann ist unser Krypto Starter Guide genau das richtige. Klicke hier und du kommst direkt dorthin!


Das ist eine Kürzung von 52 Prozent der maximalen Anzahl aller vorhandenen Stellar Lumen Coins. Hierbei ist zu beachten, dass alle Stellar Lumen Coins bereits existieren. Bei der Stellar Blockchain werden nicht wie bei Bitcoin, Ethereum oder Litecoin neue Coins durch Mining hergestellt, sondern diese existieren dort bereits. Die Verteilung der Stellar Lumen vor dem Burn war folgende:

*Anzeige
  • 20 Milliarden XLM verteilt überall auf der Welt
  • 17 Milliarden XLM im betriebseigenen Fond
  • 68 Milliarden XLM waren für Werbegeschenke und Partnerprogramme vorgesehen
Stellar Website Screenshot - Stellar Lumen Burn

Quelle: www.stellar.org/blog/sdfs-next-steps/

Stellar Logo - Stellar Lumen BurnWarum kam es zu dem Stellar Lumen Burn?

Die Stellar Foundation geht damit ähnliche deflationäre Maßnahmen, wie die Krypto Börse Binance* mit dem eigenen Krypto-Coin Binance Coin (BNB). Bei diesem gab es bereits vor einigen Monaten einen Token Burn, der die maximal mögliche Supply ebenfalls um ein vielfaches kürzte. Den Artikel darüber findest du hier.

Der Grund für solche Token-Burns ist zum einen aufgrund eines nachwirkenden deflationären Effekts, wobei aufgrund der Kürzung aller jemals existenten Stellar Lumen Coins, eine schnellere und nachhaltigere Wertsteigerung erzielt werden kann.

Zudem ist es ein gutes Zeichen für die Dezentralisierung der Stellar Blockchain. Keiner konnte über so viele Stellar Lumen Coins verfügen, wie die Stellar Development Foundation (SDF). Da diese nun einen hohen Anteil davon verbrannt hat, ist somit die Macht der Foundation und der Einfluss auf das Netzwerkt gesunken. Der Einfluss auf das gesamte Netzwerkt verteilt sich weiter auf die breite Masse. Kryptowährungen haben Dezentralisierung als Ziel, wodurch die Stellar Blockchain nun einen großen Pluspunkt bei diesem Thema verzeichnen kann.

Was genau hat es mit dem Stellar Lumen Projekt auf sich?

Das Stellar Projekt möchte allen Menschen eine Nutzung vom weltweiten Finanzsystem gewähren. Zudem sollen dabei extrem geringe Kosten entstehen. Damit soll Menschen in armen Ländern, die keine gute Infrakstruktur haben, trotzdem die Möglichkeit der Nutzung eines Bankkontos ermöglicht werden. Das Projekt wird oft mit Ripple und der eignenen Kryptowährung XRP verglichen. Der Kurs eines Stellar Coins betrug zum redaktionszeitpunkt 0,08 US-Dollar. Die offizielle Website findest du unter stellar.org.


Mehr zu dem Stellar Lumen Coin findest du hier!


Fazit – Blockchain durch Stellar Lumen Burn noch besser?

Der Token Burn lässt ein hohes Vertrauen in die Stellar Development Foundation (SDF) und der Stellar Blockchain zu. Wer Stellar hält konnte sich über einen Kursanstieg von über 20% an einem Tag erfreuen. Neben dem Stellar Lumen Burn wurden auch andere strategischen Ziele definiert und angesteuert. Das dezentrale Krypto-Projekt Stellar ist auf jeden Fall eines der besten im ganzen Markt!


Kennst du schon Ripple (XRP)? Der kleine Bruder von Stellar. Lies hier mehr darüber.


Du möchtest mehr über Stellar Lumen erfahren und die weiteren Schritte der Foundation? Nachstehend ist ein offizielles Video von der Stellar Development Foundation (SDF), wo die genauen Schritte in der Zukunft erklärt werden. Aber Achtung: Das Video ist englischsprachig und länger als 40 Minuten, plane dafür etwas mehr Zeit ein:

*Anzeige
Name Price24H (%)
$8,629.04
-1.50%
$184.83
-1.21%
XRP (XRP)
$0.266067
-2.40%

Wir haben dir die wichtigsten Kryptowährungen einfach erklärt

COIN WORLD

*Anzeige

Das Gold unter den Kryptowährungen umfangreich erklärt

Bitcoin einfach erklärt

Fünf Gründe, warum du deine Bitcoins nicht verkaufen solltest!

HODL BITCOIN

*Anzeige

Durchstöbern …

KRYPTO LEXIKON

KRYPTO FAQ

wir zeigen dir sechs Kriterien um Kryptowährungen richtig zu bewerten

Wie richtig bewerten?

Starterguide – Wie Bitcoin sicher kaufen?

Ideal für Anfänger!

Digitales Geld in Tunesien - Dinar Münzen

Digitales Geld in Tunesien: E-Dinar nur eine Frage der Zeit!

Bitcoin Mining

Warum Bitcoin Mining 2019 noch immer lukrativ ist

Etherem Hard Fork Istanbul

Datum für Ethereum Hard Fork Istanbul bekannt!

Feedback

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
*Anzeige
Menü