Telegram Blockchain TON startet am 01. September mit öffentlichen Tests!

Telegram Blockchain TON Logo blauDas Telegram Blockchain Netzwerk TON startet laut der russischen Zeitung Vedomosti am 01. September mit öffentlichen Tests. Ab dem Tag sollen die TON Software und alle wichtigen Informationen dazu verfügbar sein.

Wie genau ist die Telegram Blockchain TON aufgebaut?

Durch eine besondere Form des Sharding-Verfahrens soll eine enorm hohe Skalierung schon zu Beginn möglich sein. Zudem sollen alternative Konsensus-Verfahren eingesetzt werden. Aus diesem Grund und wegen der hohen Anzahl an Nutzern hinter Telegram, kann von einer schnellen Etablierung im Kryptomarkt ausgegangen werden.


Auch Facebook möchte mit dem Libra-Netzwerk eine eigene Kryptowährung herausgeben. Wir habe für dich alles wichtige aus dem Whitepaper zusammengefasst!


Nach einem Bericht der Nachrichtenargentur CoinDesk  soll die Programmiersprache, welche hauptsächlich zur Entwicklung von Smart Contracts im Ethereum-Netzwerk eingesetzt wird, auch mit der TON Blockchain kompatibel sein. Dabei handelt es sich im genaueren um einen Solidity-Compiler.

*Anzeige

Mit dem Werkzeug können Entwickler ihre Smart Contracts von Ethereum auf die Telegram Blockchain TON übertragen. Es soll seit Juli getestet werden. Der CEO und Managing Partner von TON Labs, Alexander Filatov, äußerte sich folgendermaßen:

Der Solidity-Compiler ist wohl möglich das Schwierigste was wir programmiert haben. Damit soll der Ethereum-Community ermöglicht werden, alles was in der Ethereum-Blockchain geschrieben wurde, in die TON Blockchain zu übertragen.

Gute Zukunft für das Telegram Blockchain Netzwerk TON?

Aufgrund der frühen Tests mit dem Blockchain Netzwerk TON, kommt das Ziel der Adoption im Messenger-Dienst Telegram gut voran. Die zugehörige Kryptowährung namens GRAM soll ab dem 3. Quartal 2019 starten. Durch die hohe Nutzeranzahl von mehr als 200 Millionen kann von einer schnellen Adoption und hohen Marktkapitalisierung ausgegangen werden. Wir halten dich hier über alle Neuerungen auf den Laufenden.

*Anzeige
Hochhäuser Banken - digitale Währung Ripple

Digitale Währung Ripple: Arbeitsstart mit Bank of America und neue Investitionen in Hardware-Wallet Herstellung

Goldbarren - goldgedeckte Kryptowährung

Perth Mint: 120 Jahre altes Unternehmen gibt goldgedeckte Kryptowährung heraus

Darknet Auge - deutsches Darknet

Schlag gegen deutsches Darknet: 37 Millionen Euro in Kryptowährungen beschlagnahmt

Feedback

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
*Anzeige
Menü